Fachartikel-Übersicht

16. September 2017 | Von: Petra Stemmler-Richter, SVLFG
Vorsicht vor dem Eichenprozessionsspinner: Schwere allergische Reaktionen möglich

Wer sich jetzt im Wald oder am Waldrand aufhält, sollte nicht nur die Gefährdung durch Zecken im Auge behalten, sondern auch auf die Raupen und Gespinste der Eichenprozessionsspinner achten - auch dort, wo die unscheinbaren...

16. September 2017 | Von: pm/Melund; Isa-Maria Kuhn, Landwirtschaftskammer
Neues Gesetz für Waldkindergarten geplant: Landesregierung will den Betrieb absichern

Der weitere Betrieb von Waldkindergärten soll künftig erleichtert werden. Die Landesregierung hat heute Ende August einem entsprechenden Gesetzentwurf des Ministeriums für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und...

16. September 2017 | Von: pm/Landesjagdverband Schleswig-Holstein
Der Landesjagdverband startet Schreibwettbewerb für alle Schüler/-innen: Mit Papier und Bleistift durch den Wald

Um das Umweltbewusstsein und die Aktivität der jungen Generation zur Mitwirkung an der Gestaltung der Umwelt zu fördern, ist es notwendig, das Interesse der Kinder und Jugendlichen zu wecken und ihren Blick für diese...

02. September 2017 | Von: Ruth Kientzler, DLG GmbH
DLG Waldtageoder Gewerbliche Beförderung; Den Schlepper besser auf 40 drosseln?

Die zweite Auflage der DLG-Waldtage findet vom 15. bis 17. September in Brilon-Madfeld und damit erneut im Sauerland statt. Nach Angaben von Projektleiter Dr. Reiner Hofmann vom Veranstalter DLG (Deutsche...

02. September 2017 | Von: Jürgen Eckardt, freier Autor
Aktuelle Revierarbeiten; Aufgaben des Jägers im September

Die Brunft des Rotwildes beginnt schon teilweise Anfang des Monats, sodass ein Verhören an den vermuteten Einständen eine gute Voraussetzung für eine erfolgreiche Pirsch sein kann.


Forst


Navigation