Forstwirtschaft

Forstwirtschaft

Die Lehranstalt für Forstwirtschaft der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein bietet ganzjährig unterschiedlichste Fort- und Weiterbildungslehrgänge an, die sich um die Themen „Wald“, „Forstwirtschaft“, „Arbeitssicherheit“, „Bäume“ „Holz“ oder „Natur- und Umweltschutz“ ranken.

Die Vielfalt dieser „forstlichen Fortbildung im weitesten Sinne“ erstreckt sich zum Beispiel von Motorsägenlehrgängen verschiedener Ausrichtung über Ökologieseminare oder Lehrgänge zum Rundholzbau bis zu Baumpflegefortbildungen. Dabei beschränken sich die Zielgruppen nicht nur auf Waldbesitzer, Förster oder Forstwirte, die meisten Lehrgänge stehen allen interessierten Personen offen.

Die Teilnehmer der Aus- und Fortbildung sind in modernen Zweibettzimmern mit Dusche und WC untergebracht. Sie werden durch eine eigene Küche vollverpflegt. Über den eigenen Bildungsbetrieb hinaus kann die Einrichtung einschließlich der Verpflegung und Übernachtung bei freien Kapazitäten auch von Dritten für ihre Veranstaltungen genutzt werden.

Das jährliche Lehrgangsprogramm wird auf Anfrage gerne zugesandt, darüber hinaus steht es im Folgenden als Download zur Verfügung. Die Lehranstalt für Forstwirtschaft verfügt über ein zertifiziertes Managementsystem.

 

 

 Haben Sie Interesse an einem der Seminare, dann nutzen Sie wahlweise unser Fax-Anmeldeformular für Weiterbildungsseminare im Bereich Forstwirtschaft oder das E-Mail-Anmeldeformular Forstwirtschaft.


Aus- und Weiterbildung

Ansprechpartner

Dr. Jörg Hittenbeck

Hamburger Str. 115
23795 Bad Segeberg
Tel. 04551/9598-23
Fax 04551/9598-40
jhittenbeck@lksh.de
Fachgebiete: Lehranstalt für Forstwirtschaft, Forstlicher Wegebau


Navigation

Titelbild - Lehrgänge und Seminare - Forstwirtschaft