bus-Trainings

bus-Trainings

Was ist bus?

bus heißen die landwirtschaftlichen Unternehmertrainings der Andreas-Hermes-Akademie. Aus Unternehmersicht wichtige Themen wie Führung, Verhandlung oder Controlling stehen von Beginn an im Mittelpunkt. Zudem wird methodisches Rüstzeug vermittelt. Wer sich Zeit nimmt, klare Ziele, ob betrieblich oder privat, zu entwickeln, und überdies seine eigene Zeit sinnvoll und effektiv einsetzt, ist mit einer persönlichen Strategie auf der Erfolgsspur und zufriedener. Der Austausch mit Berufskollegen und gegenseitige Betriebsbesuche gehören genauso dazu wie Themen der persönlichen Entwicklung.

bus-Trainings

Veranstalter

Veranstalter der bus-Kurse ist die landwirtschaftliche Bildungsstätte „Andreas Hermes Akademie“ (AHA) in Bonn-Röttgen. Sie bietet seit 1989 das so genannte „bus (Betriebs- und Unternehmer)-Training“ an.

In Schleswig-Holstein werden die bus-Kurse gemeinsam mit den Partnern vor Ort durchgeführt. Beteiligt sind die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein, der Bauernverband sowie der Verband Landwirtschaftlicher Fachbildung vlf in Schleswig-Holstein sowie die regionalen Ortsvereine.


Aus- und Weiterbildung

Ansprechpartner

Solveig Ohlmer

Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg
Tel. 04331/9453-217
Fax 04331/9453-229
sohlmer@lksh.de
Fachgebiete: Weiterbildung f. Arbeitnehmer im Gartenbau, Arbeitnehmerberatung, Bildungsreferentin vlf S-H


Navigation

Titelbild - bus-Trainings